AB+M-Systeme stehen für die Reiserückkehrer bereit

Die Updates zur OEGD-Anpassung für Reiserückkehrer sind bei allen Kunden des AB+M-Onlineportals (AOP) auf die Systeme aufgespielt. Es gibt noch einige Restarbeiten, die im Bereich der Auftragsdatenerfassungssysteme (AES) zu erledigen sind. 

Unsere Systeme werden zur Informationsgewinnung und -übertragung bundesweit für Corona-Tests an Flughäfen (DD, OS, M, K, …) oder an lokal eingerichteten Teststationen (Theresienwiese München, Grenzübergänge an Autobahnen, lokale Hotspots) eingesetzt. 

Nun laufen bereits die Vorbereitungen für das anstehende KBV-Update für die MU10 und 10A zum 01.10.20. Dafür hat die KBV eine Stichtagsregelung vorgesehen. AB+M wird diesmal nicht wie gewohnt alle denkbaren Kombinationen von Auftragsscheinen und Bedruckung abbilden. Alte Formulare mit neuer Bedruckung und neue Formulare mit alter Bedruckung sind aufgrund der asynchronen Anpassungen diverser Felder nicht zu verarbeiten.



Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen? Dann rufen Sie doch bitte einfach an (+49 721 66488-0) oder wenden sich per E-Mail an info@abm.de!

Zurück