AB+M mit eigener App für Android und iOS

Mit der BeA Befundauskunft stellt AB+M seit Beginn der Corona-Pandemie einen Dienst für Labore bereit, mit dem Patienten ihre Covid-19-Testergebnisse über eine mobile Website abrufen.

Zusätzlich können nun auch Android- und iOS-Nutzer ihr Covid-Befundergebnis einfach per Handy-App erfahren. Dabei werden wie bei der mobilen Web-Auskunft Auftragsnummer und Geburtsdatum als Zugangsdaten zum Befund abgefragt.

Die Vorteile der Handy-App liegen auf der Hand:

  • Eingabe von Laborauftragsnummern per kamerabasiertem Barcode-Scanner
  • Abrufen des letzten Laborauftrags mit nur einem Tipp
  • Speicherung des zuletzt genutzten Labors + Geburtsdatum für die nächste Abfrage
  • Abrufen personalisierter PDF-Befunde (laborabhängig)

Tausende aktive App-Installationen zeigen, dass dieses Zusatzangebot zur webbasierten Befundauskunft gut angenommen wird.

Nutzer Tobias F. (54): "Die App ist praktischer als die Web-Version und auch für ältere Menschen, die sonst eher wenig am Handy machen, leicht zu verstehen. Sehr nützlich ist auch der PDF-Befund zum Herunterladen, damit ich mich ausweisen kann."

AB+M unterstützt Labore, Arztpraxen und Patienten bei der Kommunikation von Laboraufträgen sowie der Rückübermittlung von Befunden und wird diesen Service weiter ausbauen.

Zurück